• 1

Datenschutz

Datenschutzerklärung und Betroffeneninformation nach Art. 13 DSGVO

Auf unserer Website tanzschule-zeh.de bzw www.tanzschule-zeh.de informieren wir Sie über unser Angebot. Dem Schutz Ihrer personenbezogenen Daten wird beim Betrieb dieser Website selbstverständlich eine hohe Bedeutung zugemessen. In der nachfolgenden Erklärung informieren wir Sie darüber, wie Ihre personenbezogenen Daten beim Besuch dieser Website verarbeitet werden.

Bei jeglichen Anliegen wenden Sie sich bitte an:

Tanzschule Zeh
Inhaberin Elif-Suzan Zeh
Weißenbachstraße 2
88316 Isny (Allgäu)
Telefon 07562 / 98 17 800
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Beim Betrieb der Website arbeiten wir mit externen Dienstleistern zusammen (Hosting, Agentur), die wir sorgfältig ausgewählt und datenschutzrechtskonform verpflichtet haben.


Datensicherheit

Um Ihre personenbezogenen Daten bestmöglich zu schützen, nutzen wir mit der SSL-Verschlüsselung (https-Standard) technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, die zudem risikoangemessen dem aktuellen Stand der Technik entsprechend jeweils angepasst werden.


Cookies

Wir verwenden bei jedem Besuch auf unserer Website sog. Session-Cookies, die bis zum Zeitpunkt des Schließens aller Browserfenster durch Sie erhalten bleiben. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Wir benötigen diese Session-Cookies, damit wir Ihre Anfrage auf unserer Website verarbeiten und Sie zu den verschiedenen Unterseiten steuern können. Hieran haben wir ein berechtigtes Interesse, da wir ansonsten unsere Website so nicht anbieten könnten (Art. 6 I 1 f EU-DSGVO). Wünschen Sie keine Verwendung von Cookies, können Sie die Verwendung von Cookies in Ihren Browsereinstellungen blockieren. Sie können unsere Website auch dann noch besuchen, sie aber nicht gleichermaßen nutzen.

Darüber hinaus nutzen wir dauerhafte Cookies mit einem zeitlich beschränkten Einsatz über 30 Tage, wenn Sie sich in einen geschützten Bereich auf unserer Website einloggen. Diese Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies), so dass z.B. Voreinstellungen erhalten bleiben. Persistente Cookies werden automatisiert nach 30 Tagen gelöscht.


Server-Logfiles

Darüber hinaus übermittelt Ihr Browser bei jedem Website-Besuch Zugriffsdaten, sog. Server-Logfiles, die wir verarbeiten, um die Systemsicherheit zu gewährleisten und zudem eine Nutzungsstatistik anzufertigen. Mit diesen werden insbesondere der Zeitpunkt der Anfrage Ihres Besuches, die Seite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer.URL), die besuchten Unterseiten, Ihre IP-Adresse, das Datenvolumen und der von Ihnen verwendete Browser an uns übermittelt. Diese Daten werden benötigt, um die Systemsicherheit zu gewährleisten, z.B. um bei einem Hackerangriff den Angreifer zu identifizieren und zu blockieren. Dies liegt in unserem berechtigten Interesse (Art. 6 I 1 f EU-DSGVO). Wir löschen die Daten nach Erfüllung der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen.

Mit diesen Daten ist auch eine Auswertung zu statistischen Zwecken möglich (Nutzungsumfang und Nutzerverhalten, z.B. Summe der Aufrufe unserer Website in einem Monat insgesamt und bezogen auf verschiedene Unterseiten), die wir nutzen, um die Gestaltung der Website zu optimieren. Dies liegt in unserem berechtigten Interesse (Art. 6 I 1 f EU-DSGVO).


Social Media: Facebook

Wir setzen auf unserer Website Angebote von dem Drittanbieter Facebook ein. Diese bieten unseren Besuchern die Möglichkeit der sozialen Interaktion.

Die Verlinkungen auf das Social Media-Angebot, zu denen Sie über Buttons gelangen, ermöglichen Ihnen, unser Angebot dort einzusehen sowie zu zeigen, dass Ihnen unser Angebot gefällt. Hierbei handelt es sich um die Angebote von Facebook. Klicken Sie auf die jeweiligen Angebote, die Sie an den entsprechenden Links oder Symbolen erkennen, so können Sie sich bei Facebook mit Ihrem Account einloggen und anschließend unsere Angebote dort ansehen und sich mit anderen Nutzern über unsere Angebote austauschen oder zeigen, dass Ihnen unser Angebot gefällt. Informationen werden an diese Drittanbieter immer erst dann übermittelt, wenn Sie auf einen der Links klicken; sie sind also „deaktiv“ gestaltet.

Klicken Sie die Symbole an, öffnet sich jeweils ein neues Fenster Ihres Browser und es werden Ihre Daten an die jeweiligen Anbieter übermittelt, insbesondere auch die Seite, von der Sie kommen. Dies gilt auch dann, wenn Sie bei dem jeweiligen Anbieter kein eigenes Konto besitzen oder nicht eingeloggt sind.

Wir haben keinen Einfluss darauf, welche personenbezogenen Daten Facebook von Ihnen erhebt und wie Facebook mit diesen umgeht. Weitere Angaben dazu erhalten Sie hier:

Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland, Datenschutzerklärung: https://www.facebook.com/about/privacy/update?ref=old_policy, https://www.facebook.com/privacy/explanation, https://de-de.facebook.com/policies/cookies, Datenschutzhinweise: https://www.facebook.com/help/568137493302217, Nutzungsbedingungen: https://de-de.facebook.com/legal/terms/update

Über die Social Media Verlinkungen ermöglichen wir es Ihnen, sich noch weitergehend zu vernetzen und präsentieren Ihnen so ein attraktiveres Angebot. Wir gestalten unsere Website so für Sie attraktiver und interessanter. Die Einbettung der Social Media Verlinkungen liegt daher in unserem berechtigten Unternehmensinteresse (Art. 6 I 1 f EU-DSGVO). Durch aktives Anklicken können Sie selbst entscheiden, ob von Ihnen personenbezogene Daten an die Drittanbieter übermittelt werden.

Die Muttergesellschaft von Facebook ist in den USA ansässig. Soweit personenbezogene Daten dorthin übermittelt werden, ist ein hinreichendes Datenschutzniveau über das EU-US-Privacy Shield abgesichert, dem sich Facebook unterworfen hat (Liste abrufbar unter https://www.privacyshield.gov/list).


Kontaktformular

Sie haben die Möglichkeit, sich unmittelbar über ein auf unserer Website hinterlegtes Kontaktformular an uns zu wenden. Tun sie dies, müssen Sie Ihren Namen, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Anliegen mitteilen. Wir nutzen die von Ihnen übermittelten Daten ausschließlich zur Bearbeitung Ihres Anliegens im Rahmen der Kommunikation und löschen sie nach Abwicklung Ihres Anliegens, es sei denn, gesetzliche Aufbewahrungspflichten oder -rechte machen eine längere Aufbewahrung erforderlich. Eine Übermittelung an Dritte findet nicht statt, außer, dies ist für die Bearbeitung Ihres Anliegens zwingend erforderlich. Diese Datenverarbeitung liegt in unserem berechtigten Interesse (Art. 6 I 1 f EU-DSGVO).

Google reCaptcha

Auf unserer Website nutzen wir den Dienst reCAPCHTA des Unternehmens Google Inc. (Google), um uns vor missbräuchlichen automatisierten und maschinellen Eingaben zu schützen. Wir stellen so sicher, dass wir nicht über technische Einrichtungen kontaktiert werden („Roboter“), sondern wirklich nur von einzelnen Personen. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigten Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiterverwendet. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google.

Informationen des Drittanbieters:
Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland,
Datenschutzerklärung: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

Da Google ein US-Unternehmen ist, ist nicht auszuschließen, dass Ihre Daten auch in die USA übermittelt werden. Dabei ist allerdings ein angemessenes Datenschutzniveau gewährleistet, weil sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen hat (Liste abrufbar unter https://www.privacyshield.gov/list).

Die Absicherung über reCaptcha dient der Systemsicherheit und liegt daher in unserem berechtigten Unternehmensinteresse (Art. 6 I 1 f EU-DSGVO).


Google Maps

Wir verwenden Google Maps, um Ihnen unseren Standort anzeigen zu können. Wir haben Google Maps mit einer entsprechenden Markierung in unsere Website eingebunden, sodass wir Ihnen die entsprechende Karte in der Website anzeigen können. Wenn Sie unsere Unterseite „Kontakt/Anfahrt“ besuchen, werden automatisch Ihre IP-Adresse und die Information, dass Sie sich auf unserer Seite befinden, an Google übertragen. Dies ist notwendig, um Ihnen Google Maps anbieten zu können.

Google Maps ist ein Dienst, der von der Google, Inc. angeboten wird. Auch können Sie über einen Klick in der Karte selbst ein externes Fenster öffnen, in denen Ihnen die Angebote von Google Maps zur Verfügung stehen (u.a. mit der Routenplanungsfunktion).

Durch den Besuch auf unserer Website erhält Google Informationen, insbesondere Ihre IP-Adresse und die Information, welche Seite Sie gerade besuchen. Wie Google mit diesen Angaben umgeht, erfahren Sie dort:

Informationen des Drittanbieters:
Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland,
Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Da Google ein US-Unternehmen ist, ist nicht auszuschließen, dass Ihre Daten auch in die USA übermittelt werden. Dabei ist allerdings ein angemessenes Datenschutzniveau gewährleistet, weil sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen hat (Liste abrufbar unter https://www.privacyshield.gov/list).

Die Einbettung der Karte (nach Anklicken eines entsprechenden Links) ermöglicht uns, unser Angebot für Sie attraktiver und interessanter zu gestalten und liegt daher in unserem berechtigten Unternehmensinteresse (Art. 6 I 1 f EU-DSGVO).


Google Webfonts

Unsere Website verwendet Google Webfonts, einen Dienst, der uns von Google, Inc. zur Verfügung gestellt wird. Dieser Dienst ermöglicht es uns, Ihnen unsere Website mithilfe der darüber bezogenen Schriftartenbibliothek einheitlich optisch ansprechend bereitzustellen. Das geschieht, indem die auf dieser Website verwendeten Schriften durch den von Ihnen verwendeten Browser geladen und anschließend angezeigt werden.

Nach unseren Informationen stellt hierzu der von Ihnen verwendete Browser eine Verbindung zu den Servern unseres Dienstleisters her und es wird die Information erfasst, dass unsere Website mit der von Ihnen verwendeten IP-Adresse aufgerufen wurde. Es ist möglich, dass Ihre IP-Adresse dabei auch in die USA übermittelt wird. Durch die Zertifizierung unseres Dienstleisters unter dem EU-US Privacy Shield wird dabei ein angemessenes Datenschutzniveau sichergestellt (Liste abrufbar unter https://www.privacyshield.gov/list). Wie Google mit diesen Angaben umgeht, erfahren Sie dort:

Informationen des Drittanbieters:
Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland,
zu WebFonts https://fonts.google.com/about,
Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Eine einheitliche und optisch attraktive Gestaltung unserer Website liegt in unserem berechtigten Interesse (Art. 6 I 1 f EU-DSGVO). Es findet hierüber weder eine Nutzeranalyse statt, noch wird ein Nutzerprofil erstellt; Ihre IP-Adresse wird ausschließlich für die gezielte Übermittlung von Schriftarten verwendet.

Betroffenenrechte

Soweit personenbezogene Daten verwendet werden, die sich auf Sie als natürliche Person beziehen, stehen Ihnen gegenüber uns verschiedene datenschutzrechtliche Ansprüche zu. Sie haben nach Maßgabe von § 34 BDSG, Art. 15 EU-DSGVO das Recht auf Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten und deren Herkunft, die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, an die Daten weitergegeben werden, und den Zweck der Speicherung.

Darüber hinaus haben Sie gegebenenfalls nach Maßgabe von § 35 BDSG, Art. 16 - 18 EU-DSGVO Anspruch auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung (der Verarbeitung) Ihrer personenbezogenen Daten sowie nach Art. 20 EU-DSGVO auf Übetragung Ihrer Daten in maschinenlesbarer Form.

Zudem können Sie der weiteren Verarbeitung Ihrer Daten widersprechen, wenn wir Ihre Daten aufgrund eines berechtigten Interesses verarbeiten (Art. 6 I 1 f EU-DSGVO); soweit wir Ihre Daten nicht zu Werbezwecken verarbeiten, bedarf es hierfür eines besonderen Grundes. Bei einem Widerspruch werden wir Ihre persönlichen Daten ab Eingang während der dann folgenden Prüfung nicht mehr weiter verarbeiten und nach Abschluss der Prüfung – bei berechtigtem Widerspruch – löschen (§ 36 BDSG, Art. 21 EU-DSGVO). Eine uns übermittelte Einwilligung zur Datenverarbeitung können Sie jederzeit widerrufen; wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten dann nicht weiter, außer es besteht eine gesetzliche Erlaubnis hierfür. Ein Widerspruch oder Widerruf lässt die Zulässigkeit der Datenverarbeitung in der Vergangenheit unberührt.

Schließlich haben Sie nach Art. 77 EU-DSGVO das Recht zur Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzbehörde.

Die Ihnen zustehenden Rechte erfüllen wir unverzüglich und unentgeltlich. Wenden Sie sich dazu bitte an uns; unsere Kontaktdaten finden Sie am Anfang dieser Datenschutzerklärung.

ADRESSE

Tanzschule Elif-Suzan Zeh
(vormals Elif's Dance Studio)

Weißenbachstraße 2

88316 Isny im Allgäu

KONTAKT

Gerne stehen wir für Ihre Fragen telefonisch
oder per Email zur Verfügung.
Telefon (07562) 98 17 800
Telefax (07562) 98 17 801
E-Mail: info@tanzschule-zeh.de

MITGLIED BEI

LogoDTHOwhite       LogoZumbaWhite

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Website. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Einverstanden